Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

für das Immobilien-Management Duisburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Architekt*innen bzw. Bauingenieur*innen in der Projektsteuerung

Duisburg – kontrastreich und lebendig. Industriekultur, Naherholungsgebiete, kulturelle Angebote und sportliche Highlights. Wir bieten attraktive Berufsfelder, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gute Bildungs- und Karrieremöglichkeiten.


Aufgaben
  • Steuerung Projektmanagement, d. h. Begleitung und Umsetzung vertraglicher Vereinbarungen sowie Sicherstellung der Einhaltung von Fristen, Formvorschriften, Überwachung und Steuerung von externen Fachplaner*innen, Architekt*innen und Projektsteuer*innen, eine projektbegleitende Betreuung und Kommunikation der Baugruppen/Bauherr*innen
  • Koordination aller Abläufe im Förderprojekt, d. h. Qualitätssicherung, Überwachung hinsichtlich Kosten, Termine, Überprüfung und Steuerung der Einhaltung von einschlägigen Bauvorschriften und Bauherrenstandards, Mitwirkung bei der Festlegung von Steuerungszielen und Entscheidungsfindung im Sinne des*der Bauherr*innen, Überwachung der ordnungsgemäßen Erstellung von Verwendungsnachweisen bei öffentlich geförderten Bauprojekten, Planung des Mittelabflusses aufgrund der Kostenpläne und Liquiditätsüberwachung
  • Überwachung und Begleitung von komplexen Vergabeverfahren Mitwirkung bei der Erstellung von Vergabevorgängen und Überwachung der Einhaltung der Rechtsvorschriften von Vergabeverfahren/Förderbestimmungen
  • Verhandlungen und Schriftverkehr mit den am Bau Beteiligten, Ausarbeitung, Verhandlung und der Abschluss von Planungs-, Bau- und Dienstleisterverträgen

Profil
  • eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulbildung (Bachelor (FH/HS) oder vergleichbarer Abschluss) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder Bauprojektmanagement
  • und eine anschließende mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung nach Erwerb der jeweiligen o. a. Qualifikation
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Projektkoordination von Multiprojekten als Bauherrenvertreter*in
  • Kenntnisse im Vergaberecht VOB, VgV, UVgO, GWB
  • Kenntnisse im Vertragsrecht, BGB, HOAI, AHO
  • Anwendererfahrungen in California (Pro) und SAP oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen selbstständiges, verantwortungsbewusstes und kundenorientiertes Arbeiten
  • Team-, Konflikt- und Kooperationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen

Wir bieten
  • ein sicheres und unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Besoldung nach dem Landesbesoldungsgesetz NRW (LBesG; A 12) bzw. eine Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) in Vollzeit bei flexibler Arbeitszeit. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 12 TVöD
  • ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

Die Stadtverwaltung verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NRW sowie des Frauenförderplans/ Gleichstellungsplans der Stadt Duisburg (www.duisburg.de/ frauenbuero).

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.