Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Familienunternehmen DELO entwickelt und produziert Spezialklebstoffe für Hightech-Branchen – vom Automobilsektor über die Unterhaltungselektronik bis hin zur Luftfahrt. Unsere Klebstoffe stecken in fast jedem Smartphone und jedem zweiten Auto. 15 % unseres Umsatzes investieren wir in F&E und sichern so durch Innovationen die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter. Hauptsitz von DELO ist in Windach, in der Seenregion zwischen Augsburg und München; daneben haben wir Tochterunternehmen in den USA, China, Singapur und Japan. Mittlerweile ist unser Team auf über 860 Kolleg/innen angewachsen – und wir suchen weitere Verstärkung!

Laborant – ATA / PhyTA / CTA / PTA und Quereinsteiger (w/m/d)

Zur Unterstützung unserer Abteilung Engineering suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laboranten (w/m/d).


Aufgaben
  • Verkleben, Prüfen und Analysieren von Prüfkörpern in Zusammenarbeit mit den projektbearbeitenden Ingenieuren und Technikern
  • Testen von neu entwickelten Klebstoffen mit Hilfe von speziellen Materialprüfmaschinen und analytischen Geräten wie z.B. IR, UV/VIS und DSC
  • Herstellen von Klebeverbindungen / Prüfkörpern unter Einhaltung interner Prüfanweisungen
  • Erstellen von Dokumentationen und Laborberichten

Profil
  • Eine technische Ausbildung (z. B. als ATA, PhyTA, CTA, PTA, MTA, Chemielaborant/in, Werkstoffprüfer/in, Facharbeiter/in), aber auch Quer- bzw. Wiedereinsteigern geben wir eine Chance
  • Eine gute Auffassungsgabe, Engagement und Kreativität
  • Spaß an Technik sowie manuelles Geschick
  • Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise sowie eine hohe Zuverlässigkeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten
  • Die bis zu 3-monatige Schulung für die künftigen Klebstoffprofis zu Beginn der Tätigkeit
  • Das breite Angebot der DELO Academy für alle Mitarbeiter: über 150 Schulungen, 80 interne und externe Referenten und mehr als 100 Mentoren
  • Die Mitarbeit an der Technik von morgen gemeinsam mit innovativen Kunden wie z. B. Sony, Daimler, Infineon, Bosch und Siemens
  • Die gegenseitige Hilfsbereitschaft, den herzlichen und offenen Umgang miteinander und das gemeinsame Feiern von Erfolgen (z. B. Betriebsausflug, Weihnachtsfeier)
  • Die vielen Sozialleistungen (u. a. Fahrtkostenzuschuss, Fitnessraum, kostenloses Obst)
  • Die Möglichkeit, dank Gleitzeit auch mal am Freitagmittag ins Wochenende zu starten