Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Mit einem 4.400 Kilometer langen unterirdischen Leitungsnetz zählt die Thyssengas GmbH zu den führenden deutschen Erdgas­transportnetz­gesellschaften. Unsere rund 400 Experten* aus den unter­schiedlichsten Fach­bereichen verantworten die Sicherheit und Verlässlich­keit unserer Anlagen und Leitungen in Nordrhein-Westfalen. Wir entwickeln das Netz nach den Bedürfnissen der Märkte und unserer Kunden effizient weiter – und das seit Jahrzehnten in gewohnt hoher Qualität. Darüber hinaus ist es unser Anspruch, die Energiewelt von morgen klimaschonend mitzugestalten. Wir suchen engagierte Kollegen, die diese Aufgaben mit uns gemeinsam angehen.

Wir möchten einen aktiven Beitrag zur Energiewende leisten und den Herausforderungen eines zukünftigen Wasserstoffmarktes proaktiv begegnen. Hierzu suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team „PIMS/Technik Controlling“ innerhalb des Bereiches „Netzbetrieb und HSE“ am Standort Duisburg.


Aufgaben
  • Gemeinsam mit einem 7-köpfigen Team bewerten Sie den technischen Zustand von Gastransportleitungen, mittels Thyssengaseigener Integrity-Management-Software.
  • Sie haben die Auswirkungen der Wasserstoffbeimischung in unsere Erdgasinfrastruktur im Blick und gestalten die notwendigen Veränderungen hinsichtlich der technischen Zustandsbewertungen aktiv mit.
  • Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Ausarbeitung von Empfehlungen zum Nachweis bzw. zur Sicherstellung der technischen Integrität und der zukünftigen Wasserstofftauglichkeit unserer Assets.
  • Bei der Entwicklung von Sanierungskonzepten arbeiten Sie, insbesondere hinsichtlich der technisch-wirtschaftlichen Bewertung, mit.
  • In Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachabteilungen bauen Sie eine systematisierte, softwaregestützte technische Zustandsbewertung für unsere Gasanlagen und Verdichter auf und implementieren diese in unsere bestehende Softwarelandschaft.
  • Die Prüfung sowie Weiterentwicklung bestehender und Implementierung neuer Softwaretools im Kontext des Integrity Managements gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben, wobei Sie u. a. die Definition und Abstimmung von Prozessabläufen übernehmen.

Profil
  • Ihr technisches oder naturwissenschaftliches Masterstudium haben Sie erfolgreich abgeschlossen, beispielsweise im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik, Chemie, Mathematik oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Sie haben Interesse an der aktiven Mitgestaltung der Integritätsbewertung sowie der zustandsorientierten Instandhaltung der Zukunft und bereits Erfahrung im Bereich Wasserstoff sammeln können.
  • Sie sind zudem versiert im Umgang mit mathematischen und statistischen Datenmodellen und haben Spaß an Datenanalysen.
  • Als echter Teamplayer, der zuverlässig sowie kommunikativ ist, verstehen Sie es Ihr analytisches Denkvermögen und strategisches Handeln im spannenden Umfeld der Gaswirtschaft anzuwenden.
  • Darüber hinaus zählen Ihr sehr gutes technisch-ökonomisches Verständnis und Ihre Innovationsfreude ebenso zu Ihren Stärken wie ein ausgeprägtes Prozessverständnis sowohl analog als auch digital.

Wir bieten
  • Sie sind von Anfang an Teil des Teams. Das Miteinander steht bei uns im Vordergrund – im beruflichen Alltag wie auch bei gemeinsamen Veranstaltungen.
  • Bei uns gelingt Ihre Balance zwischen Beruf und Privatleben - zum Beispiel durch unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle oder auch durch die Möglichkeit, Zuhause zu arbeiten.
  • Finanzielle Absicherung ist immer wichtig: Wir bieten Ihnen ein Gesamtpaket mit vielen Extras – Thyssengas plant langfristig mit Ihnen und finanziert Ihnen beispielweise eine attraktive Betriebsrente.
  • Bei der Entwicklung ist Ihr Bedarf unser Programm: Durch Trainings vor Ort oder digital, Mitarbeit in Projekten oder auch spezielle Entwicklungsprogramme erweitern Sie Ihre Kompetenzen.
  • Sie werden unsere wertvollste Ressource. Deshalb unterstützen und fördern wir Sie bei Ihrer Gesundheitsvorsorge. Hier helfen die Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, die Teilnahme an Aktionstagen und Schutzimpfungen – vielleicht bedienen Sie sich aber auch einfach nur an unseren frischen Obstkörben.